Als ausgebildete Schauspielerin (Paritätische Prüfung 2007) begibt sich Lena Raubaum immer wieder in eine Bühnensituation und bringt in szenischen Lesungen Texte vor Publikum dar.

 

(Übrigens: ihre erste Rolle war "Das kleine Ich bin Ich", damals als Jungscharkind. (Das stimmt nicht ganz, denn eigentlich war ihre erste Rolle die Erzählerin der "Raupe Nimmersatt", ebenfalls als Jungscharkind". Aber das "Ich bin Ich" fand Lena Raubaum immer cooler.)
Ihre letzte Rolle weiß Lena Raubaum noch nicht, wodurch jetzt natürlich ein dramaturgischer Spannungsbogen entsteht.)


SCHULLESUNGEN MIT LENA RAUBAUM

Gerne begibt sich Lena Raubaum für Lesungen und Schreibworkshops (sehr oft auch in Begleitung ihrer Ukulele) in Schulen, Kindergärten, Hortgruppen u. ä. 


Dabei liest die ausgebildete Schauspielerin und Sprecherin nicht einfach nur vor; sie erzählt, spielt und erweckt ihre Geschichten und Gedichte dabei äußerst zum Leben. Das Publikum wird selbstverständlich mit einbezogen – für Interaktivität ist also definitiv gesorgt;)

Für alle Infos zu Lesungen mit Lena Raubaum wendet man sich am besten an die Autorin selbst per Mail unter lena.raubaum@gmail.com



Online-LESUNGEN MIT LENA RAUBAUM

Der direkte Kontakt zwischen Autor*innen und Leser*innen lässt sich nicht ersetzen. Ist so. Punkt. Gleichzeitig kann eine Online-Lesung bzw. eine Live-Online-Lesung, eine sinnvolle Alternative sein, wenn ein direkter Kontakt vielleicht mal nicht so leicht möglich ist …

 

Darum begibt sich Lena Raubaum für Lesungen auch gerne vor den Bildschirm, um virtuelle literarische Begegnungen zu schaffen!


Für alle Infos zu Online-Lesungen mit Lena Raubaum wendet man sich am besten an die Autorin selbst per Mail unter lena.raubaum@gmail.com



Impressionen vergangener auftritte und Lesungen (Auswahl)


Qualle in der Küche
Lesung am 11. September 2021 im Rahmen der Literaturmeile Zieglergasse
Fotocredit: privat, Billy Vavken

Qualle in der Küche
Lesungen vor jungem Publikum am 8. September 2021 im Jungen Literaturhaus Salzburg
Fotocredit: privat und Junges Literaturhaus Salzburg

Mit Worten will ich dich umarmen
Buchpräsentation am 4. September 2021 bei der Tyrolia Buchhandlung in 1010 Wien
Fotocredit: privat, Lisa Wiesbauer

Qualle in der Küche
Lesung am 29. August am Aichergut in Seewalchen am Attersee (OÖ)
Fotocredit: privat

Qualle in der Küche
Lesungen in Vorarlberg im Rahmen der BUCH AM BACH Bustour 2021
Fotocredit: privat

Die Knotenlöserin + Qualle im Krankenhaus
Lesungen am 9. November 2019 – in der Buchhandlung HERDER | HERDER Kinderwelt und auf der BUCH WIEN
Fotocredit: Martin Kröß, privat

Lyrik-Lesung mit Lena Raubaum im Rahmen von "STURM & KLANG"
am 14. September in Mödling | kunstraumarcade

Qualle im Krankenhaus – von Lena Raubaum
Buchpräsentation des Kinderromans "Qualle im Krankenhaus" im Dschungel Wien (Juni 2019)
Fotocredit: Philipp Scherzer


Lesetour durch Tirol
Lesungen aus "Qualle im Krankenhaus" und "Die Knotenlöserin" in sieben Volksschulen rund um Innsbruck 


Beflügelnde Worte
Lesung in Euratsfeld in Begleitung von Pianist Sebastian Galli (Feb 2019)


Stephansdom-Sagen
Hörbuch-Präsentation am 18. Oktober 2018 in der Buchhandlung TYROLIA in 1010 Wien
Mehr Infos zur CD gibt's hier

Fotocredit: Michael Seirer Photography


Komm, Knotenöserin komm!

Bilderbuchkino + Zeichenworkshop – eine interaktive Lesung im Oktober 2018 gemeinsam mit Clara Frühwirth aus unserem gemeinsamen Bilderbuch "Die Knotenlöserin" (Tyrolia, 2018)


Das Sagenbuch zum Stephansdom
Lesung aus dem Buch von Barbara Schinko und Leonora Leitl beim Festival "Literatur für junge Leser*innen" im März 2018